Zum Inhalt springen

No-Haiku

Um uns hektischer Stillstand. Nichts geschieht. Das ist Schicksal. Also sind wir einsame Wölfe auf dem Weg ins brennende Nichts. Gedicht

Ohne uns

Um uns hektischer Stillstand. Nichts geschieht. Das ist Schicksal. Also sind wir einsame Wölfe auf dem Weg ins brennende Nichts.

Gedicht: Tief in den Schlaf versunken, erkenne ich die Weite von Kontinenten und die Enge eines Mäuselochs. Erinnerungen und Möglichkeiten umtanzen mich.

Schlaf gut

Tief in den Schlaf versunken, erkenne ich die Weite von Kontinenten und die Enge eines Mäuselochs. Erinnerungen und Möglichkeiten umtanzen mich.

Gedicht: Wenn Dich nur der Regen liebt, sonst nichts, wenn das Leben ein bissiges Krokodil ist, scheint eines gewiss: Die Liebe ist vorbei.

Das Leben ist ein Krokodil

Wenn Dich nur der Regen liebt, sonst nichts, wenn das Leben ein bissiges Krokodil ist, scheint eines gewiss: Die Liebe ist vorbei.

Gedicht: Ich nehme die Liebe huckepack, die Du nicht willst und forme aus Wörtern, die Du verachtest, ein Gedicht. Mein eiskaltes Herz taut.

Huckepack

Ich nehme die Liebe huckepack, die Du nicht willst und forme aus Wörtern, die Du verachtest, ein Gedicht. Mein eiskaltes Herz taut.

Gedicht: Was machst Du, ein die Liebe Dich am Spielfeldrand stehen lässt und das Leben Dich zersetzt. Wenn Du weißt, Du bist meilenweit vom Ziel entfernt?

Leben liebt mich

Was machst Du, ein die Liebe Dich am Spielfeldrand stehen lässt und das Leben Dich zersetzt. Wenn Du weißt, Du bist meilenweit vom Ziel entfernt?

Gedicht: Unsre Liebe ist tot, aber ich trage meine Lieder trotzig vor. Der Wind reißt sie weg und verteilt ihre Fetzen. Eine Krähe füttert ihre Brut damit.

Letzter Wunsch

Gedicht: Unsre Liebe ist tot, aber ich trage meine Lieder trotzig vor. Der Wind reißt sie weg und verteilt ihre Fetzen. Eine Krähe füttert ihre Brut damit.

Gedicht: Manchmal bleibt die Liebe ungeträumt. Das schmerzt, ist aber nicht zu ändern. Auch ein wir nicht zusammenkommen, wer weiß, wozu das gut ist.

Ungeträumt

Manchmal bleibt die Liebe ungeträumt. Das schmerzt, ist aber nicht zu ändern. Auch wenn wir nicht zusammenkommen, wer weiß, wozu das gut ist.

Gedicht: Deine Aufmerksamkeit kommt und geht, deine Heiterkeit besucht mich, und ich sehr plötzlich das Glück lächeln. Doch deine Liebe bleibt weg.

Lidschlag

Deine Aufmerksamkeit kommt und geht, deine Heiterkeit besucht mich, und ich sehr plötzlich das Glück lächeln. Doch deine Liebe bleibt weg.

Gedicht: Ist nach 35 Jahren, heimlich, die Liebe noch da? Müsste da nicht mehr passieren, um sie wieder zu entfachen? Als eine nichtssagende Mail...

Didn’t I think of you

Ist nach 35 Jahren, heimlich, die Liebe noch da? Müsste da nicht mehr passieren, um sie wieder zu entfachen? Als eine nichtssagende Mail…

Gedicht: Ich hätte Dich gerne in meine Träume verwoben. Mit Dir einen kalten Winter in der warmen Bärenhöhle verbracht. Doch Du flohst auf der tönernen Sphinx.

Liebe in der Bärenhöhle

Ich hätte Dich gerne in meine Träume verwoben. Mit Dir einen kalten Winter in der warmen Bärenhöhle verbracht. Doch Du flohst auf der tönernen Sphinx.

error: ❤️ Der Inhalt ist geschützt. Kaufe besser das Buch Rebell der Liebe, https://t1p.de/ifrv7 ❤️
Cookie Consent mit Real Cookie Banner